Anke Hagen

Arbeitsschwerpunkte

Arbeitsschwerpunkte
  • Burnout-Syndrom, depressive und psychosomatische Erkrankungen
  • Angststörungen, insb. soziale Angststörungen, soziale Phobien, Schüchternheit, Selbstunsicherheit, Rede- oder Prüfungsängste
  • Zwischenmenschliche Schwierigkeiten im privaten oder beruflichen Bereich (z.B. Probleme in der Beziehungsfähigkeit, Bindungsängste, Verlustängste, mangelnde Trennungskompetenz, Autoritätsprobleme, erhöhte Kränkbarkeit, Mobbing u.a.)
  • Persönlichkeitsstörungen (z.B. Borderline-Störungen, aber auch narzisstische, selbstunsichere, zwanghafte, dependente u.a. Persönlichkeitsstörungen)
  • Aggressives und impulsives Verhalten (z.B. Wutausbrüche, gewalttätiges Verhalten)
  • Traumafolgestörungen
  • Zwangsstörungen
  • Essstörungen (insb. Bulimie)
Weitere Leistungsangebote, außerhalb der Kassenleistungen
Leistungsangebote für Ausbildungskandidaten (Psychologen oder Ärzte in verhaltenstherapeutischer Ausbildung) und Kliniken/ Institute
Leistungsangebote im Rahmen meiner Tätigkeit als Dozentin